Rispondi

Kirchenbucheintrag entziffern

morgan1981
morgan1981
Messaggi: 20
Albero : Non grafico
Vedere il suo albero genealogico
Hallo liebe Gemeinde,

ich komme leider bei der Entzifferung eines Heiratseintrages meiner Vorfahren nicht weiter. Ist jemand von euch vielleicht geübter im Lesen alter Schriften?
Michael Erdmann Knoll.jpg
7. Michael Erdmann Knoll
.... ... ... ..... ... in Wehlau
ältester Sohn des in ...
verstorbenen ... Martin
Knoll und Jungfer Caroline
Rehberg ... ... ...
verstorbenen ... Christian
Rehberg jüngster ... Tochter.
... 26 J. ... 32 J.
... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ...
... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ...
... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ...
... ... ... ... ... ... ... ... ... ... ...

Immerhin haben sie sich beim Schreiben der Namen Mühe gegeben. :D Aber der Rest ist für mich echtes Rätselraten. Vor allem: Wer ist wie alt? Wenn ich das richtig sehe, wurde einfach nur das Alter bei der Hochzeit angegeben. Ist ER 26 Jahre alt und SIE 32 J.?

ihede71
female
Messaggi: 18
Albero : Grafico
Vedere il suo albero genealogico
Hallo morgan1981,

bin mir nicht sicher, aber könnte es evtl. in der 2. Zeile vielleicht ".. und Fleischermeister in Wehlau" sein?
und unten evtl.
"..15 / fünfzehnten Juni"
"nach (?) beigebrachtem Aufgebotsschein .. Wehlau" sein?

Ich vermute die Hochzeit hat an einem 15. Juni stattgefunden (irgendwo müsste vermutlich auch das Jahr zu finden sein?) und ein für die Hochzeit notwendiger Aufgebotsschein wurde bei der Hochzeit vorgelegt.

Viele Grüße
ihede71

ihede71
female
Messaggi: 18
Albero : Grafico
Vedere il suo albero genealogico
P.S. Habe gerade gesehen, dass es auch eine eigene Forumsrubrik "Handschriftenkunde" gibt: https://de.geneanet.org/forum/viewforum.php?f=126

Ich weiss nicht, ob man nach Erstellung des Eintrages ihn ggf. auch dorthin verschieben kann. Vielleicht lesen da ja noch mehr Schrift-Experten mit?

Rispondi

Torna a “Online Stammbaum”